Falscher Zeitpunkt

Manchmal treffe ich Menschen und es scheint alles zu passen. Gespräche halten sich wie von selbst aufrecht, Schweigen scheint nicht peinlich, Sarkasmus und Ironie wird verstanden und erwidert und Humor wird geteilt. Es scheint alles zu passen. Alles außer der Zeitpunkt; oder der Ort. Manchmal treffe ich Menschen und es scheint alles zu passen, doch die Umstände sind nicht die Richtigen. Manche dieser Menschen treffe ich noch einmal zu einem späteren Zeitpunkt- einem, der passt. Aber die anderen, die große Mehrheit, treffe ich nie wieder. Die Vorstellung, dass ich vielen Menschen nur ein einziges Mal in meinem Leben begegne und sich bei diesem Treffen entscheidet, ob wir uns wieder sehen, oder sich unsere Wege für immer trennen werden, finde ich überwältigend bis erschreckend, so könnte ich mit jedem, mit dem alles außer dem Zeitpunkt stimmt, befreundet sein- hätten wir uns wann anders oder unter anderen Umständen getroffen. Oft denke ich noch Tage, Wochen, Monate oder gar Jahre über Begegnungen nach, da ich die Menschen einfach nicht loslassen kann oder möchte; ich weiß nicht genau. Was ich aber weiß ist, dass ich jeden dieser Menschen irgendwie vermisse, sei unser Gespräch auch noch so kurz gewesen. Ich trauere der Verbindung nach, die wir kurz hatten und der, die wir nie haben werden. Weil das Leben halt so funktioniert. Viele kommen, viele gehen und manch eine*r bleibt.

3 Gedanken zu “Falscher Zeitpunkt”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s